ATEM THERAPIE
ATEM
AUGEN
STIMME
BÜRO
TERMINE
EINZELSTUNDE
FÜR WEN
THEMEN
ZUR PERSON
IMPRESSUM
FORUM
LINKS

Atemtherapie - Stimme - Augen

Atem und Selbstfürsorge

In diesem Kurs können Sie alle Ansprüche fallenlassen, einfach tief durchatmen, loslassen und sich wohlfühlen.

Es wird auf dem Hocker sitzend, im Stehen, Gehen und im Liegen geübt.

Dehnen, Federn, Druckpunkte, Klopfen, freie Bewegung - eine breite Palette an Möglichkeiten für Erholung tut sich auf.

Sie üben nach ihrem eigenen Maß und lernen dabei Ihre Bedürfnisse bewusst wahrzunehmen.

Rücken, Schultern, Nacken, Gesicht - wir wenden uns verschiedenen Gegenden zu.

Sie werden lebendig und entspannen sich gleichzeitg. Körperbewusstheit weckt Achtsamkeit und wirkt erholsam.

Der Atem bekommt mehr Raum, die Körperwände werden gedehnt und flexibel für die Atembewegung.

In Zeiten Coronas vermeiden wir starke Bewegungs- und Atemübungen, denen wir  im Freien Raum geben können.

Auf dem Hocker die eigene Atembewegung bewusst spüren bildet den Abschluss.

Diese Arbeit kann Vorbereitung zur Meditation sein.

Bitte Socken und bequeme Kleidung tragen und eine Yogamatte, kl. Handtuch, Wasser und kl. Imbiss mitbringen .